Mittwoch, 4. Juni 2014

Meine Top 5 der spontansten Buchkäufe (mit Erfolg) :D

Ich hatte heute irgendwie lust auf ein Top 5 Post und habe mich für meine Top 5 der spontansten Buchkäufe entschieden, denn wer kennt es nicht. Man geht in einen Buchladen und sieht ein Buch was super aussieht, nimmt es in die Hand und ohne groß darüber nachzudenken (über den Klappentext) nimmt man es mit. Man kann es ja versuchen. :D Alle 5 Bücher sind so ein spontaner und auch guter kauf. Ich mochte alle Bücher ganz gerne.

Platz 5
"Schattenauge" von Nina Blazon war so ein Spontan kauf. Ich habe kurz den Klappentext überflogen und gedacht: Cool. Dann habe ich es auch schon mitgenommen. Ich fand Schattenauge mal als etwas völlig anderes als die häufigen Übernatürlichen Wesen. Daher hat es mir, trotz eines etwas anderen Schreibstils gut gefallen.


Platz 4
"Kälte" von Michael Northrop war ebenso ganz spontan in meinem Regal gelandet. Es geht um einen schweren Schneesturm und um Schüler die in der Schule eingeschlossen sind. Es ist spannend und hat auf jedenfall Spaß gemacht. Hat sich gelohnt der Spontane kauf.


Platz 3
"Percy Jackson" von Rick Riordan. Wer kennt ihr nicht? Ich kannte ihn damals nicht und habe dieses Buch einfach ganz cool und spontan mit eingepackt. Dafür war ich dann auch sehr überrascht, wie gut dieses Buch ist. Schade, dass ich das Buch zum Film habe.


Platz 2
"Mit dir an meiner Seite" von Nicholas Sparks. Ich habe mir immer vorgenommen, dieses Buch niemals zu lesen und den Film niemals anzusehen. Ich dachte immer, es wäre eine schlechte und lahme Schnulze. Irgendwann jedoch, habe ich es als Mängelexemplar entdeckt und einfach spontan mitgenommen ohne darüber nachzudenken. Gut so! So wurde ein Irrtum, dies sei eine dämliche Schnulze aufgedeckt. Ich mag dieses Buch sehr gerne.


Platz 1
Ja, "Seelen" von Stephenie Meyer war ein spontan kauf. Ich habe vorher nie etwas davon gehört und wurde im Laden darauf aufmerksam. Seitdem habe ich das Buch einfach viel zu oft gelesen. Rauf und runter und ich kenne irgendwann jeden einzelnen Satz auswendig. Ich konnte das Buch innerhalb von zwei Einhalb Tagen schaffen und war so glücklich es gekauft zu haben. Ein voller Erfolg! 

Das waren meine Top 5 der spontansten Käufe. Vergesst mein Gewinnspiel nicht!

Ellen




Kommentare:

  1. Das ist aber eine nette TOP5-Liste. Spontan habe ich schon lange kein Buch mehr gekauft. Schade eigentlich. Muss ich mal wieder tun.

    Die ersten 3 Plätze fand ich auch total toll :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke. :) Ja, sie sind wirklich Klasse und ich finde, ich kaufe momentan zu viel Spontan. :D

      Löschen
  2. Tolle Top 5! :)
    Am spontansten kaufe ich vermutlich Mängelexemplare ^^, aber auch sonst finde ich cool, spontan irgendein Buch zu kaufen und sich einfach mal überraschen zu lassen. ;)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :)
      Ja, meistens ist das wirklich cool und oft gelingt es auch, so ein Buch zu lesen, welches man sonst vielleicht gar nicht gelesen hätte, hätte man lange darüber nachgedacht. :D

      Löschen
  3. Ich finde diese Posts total toll und würde auch gern mal so was machen- aber irgendwie klappt das bei mir nicht^^

    AntwortenLöschen