Samstag, 25. April 2015

Fantasy Lesenacht auf "The Call of Freedom an Love"

Huhu ihr lieben,
heute findet ja wieder eine Lesenacht bei Ines statt, wo ich wieder gerne dabei bin. Einer von euch vielleicht auch? :)

Heute bin ich nicht einmal zu spät dran (Jubel bitte. :D) 


Ich werde erstmal alles vorbereiten, damit ich es auch gemütlich habe und dann kann es ja langsam losgehen... :D Ich freue mich.

Nachzügler oder zuspätkommer können da übrigens immer mitmachen. :)

Bis später!

Oh Man! Leute! Manchmal geht mir meine Tollpatschigkeit wirklich auf die nerven. Ich wollte endlich mal pünktlich anfangen und eine Minute vor um zerschmettere ich noch eine Tasse und darf erst einmal Küche und Flur saugen, weil der Hund ja nicht in die Scherben treten darf (und ich bitte auch nicht...) und dabei verbrennen mir meine Popcorn. :(((

1.) Welches Buch liest du? (Binde gerne ein Bild von dem Buch in deinen Post davon ein :))
Wo hast du das erste Mal von dem Buch gehört?

Ich lese "Bewzungen" von Teri Terry.
Ich habe durch die anderen beiden Bände davon gehört und "Gelöscht" war ja überall gehypt, daher habe ich das über andere Blogger entdeckt. :)

Los gehts..! Endlich.

~ 21:50 ~ 
2.) Welche Genres liest du generell am meisten? Wie hoch ist dein SuB? Und wie
 ist dein Kaufverhalten? - kaufst du gerne Neuerscheinungen oder auch viele 
ältere Bücher, und liest du dir immer vor dem kaufen Rezensionen durch?
 Hast du dir wegen einer Rezension schonmal ein Buch gekauft weil sie dich so
 überzeugt hat?
Ich lese am meisten Dystopien und Fantasy, habe etwa 30 Bücher auf meine SuB, was mich unglaublich ärgert :D. Ich lese nicht immer vor dem kaufen Rezensionen dazu, denn ich kenne meinen Geschmack und weiß was mir mehr gefällt und was weniger. Höchstens zufällig lese ich Rezi's, wenn sie von Blogs kommen, die ich regelmäßig stalke. Ich kaufe beides. Neuerscheinungen und ältere Bücher, eben das worauf ich gerade Lust habe, aber ich habe tatsächlich schon Bücher wegen einer Rezension gekauft. Ich kannte das Buch vorher nicht, sehe die Rezi und das Buch landet auf meiner WULI und anschließend im Regal. :) 

Habe bisher nur 2 Kapitel geschafft xD

~ 22:30 ~
3.) Du bist halb erfroren und mitten in der Walachei! Alles was du hast ist die
 Kleidung die du anhast und ein Berg an Büchern die du wie der
 Weihnachtsmann in einem Stoffsack hinter dir hergezogen hast. Welches
 verbrennst du als erstes, damit du dir die Hände wärmen kannst die kurz 
davor sind vor Kälte abzufallen?
Die Wolke und Ich bin Tess, gäben ein gutes Feuermaterial ab. :D
Ansonsten muss ich mir eben ein Bücherhaus bauen und somit die kälte ausschließen. :D

 ~ 23:20 ~
4.) Ganz einfache Frage: Bücher oder eBooks? Und: Wann und wie hat deine Leseliebe
 so richtig angefangen?
Ganz einfache Antwort: Bücher!!
*dramatische Musik* Da war einmal ein Zwölf Jahre altes Mädchen und eines Tages schenkte
man dem Mädchen "Bis(s) zum Morgengrauen" und sah sie nie wieder in der Öffentlichkeit...
Nein, Spaß. 12 und Twilight.

~ 00:20 ~
5.) Hattet ihr schonmal einen Traum in dem ein Buchcharakter vorkommt? Welchem Buchpaar 
würdet ihr gerne die Krone als bestes Buchpaar aufsetzen? Welche übernatürliche Fähigkeit 
hättet ihr gerne?  
Ja, sogar schon öfters. Mein letzter Buchtraum war über Ruby aus "Rain". Sehr gruselig sag ich euch. xD
Und die Krone für das beste Buchpaar geht an *Trommelwirbel*.....................Meghan und Ash (An alle die meinen
 Blog regelmäßig lesen...Überraschung! :D)
Ich will ja jetzt echt nicht langweilig und standartmäßig klingen aber....fliegen? Teleportieren? Irgendwie so. :D

~ 01:10 ~
6.) Wie versteht ihr euch grade mit dem Hauptprotagonisten? Was würdet ihr grade anders machen als er? 
Ich mag Kyla als Protagonistin total gerne und ich finde sie handelt auch sehr gut. Also kann ich echt nicht meckern. :D

~ 02:00 ~
7.) Schreib ein Gedicht, das bringt ganz viel Licht.
4 Zeilen muss es haben, mit vielen nennenswerten Namen.
Gut muss es nicht unbedingt sein, denn das wäre ja gemein.
Egal ob du es willst oder nicht, DIESE AUFGABE HIER IST PFLICHT. 
Du immer mit deinen Gedichten. :D

Da wollt ich doch heut so viel lesen,
und mein Buch zu Ende schaffen,
bin doch mehr auf Blogs gewesen,
konnt mich erst für nichts aufraffen.

Und all diese Kommentare,
haben mir viel Gelächter beschert,
Ines Lesenacht, die einzig wahre,
witzig und ganz unbeschwert.
(*schleim*)

Wollt noch mehr Kommis dort lassen,
doch mein Laptop hasst mich nun,
musst also mein Buch anfassen,
sonst hätte ich ja nichts zu tun.

Und bin jetzt total gefangen,
von Nico, Kyla allerlei,
habe nun ein sucht-verlangen,
doch die Lesenacht ist fast vorbei. 

Reicht das? :D

~ 02:30 ~
8.) Was machst du wenn du grade ein Buch liest, dann plötzlich zB aus dem Bus aussteigen musst und kein Lesezeichen zur Hand hast, und ganz genau weißt das du dir die Seitenzahl nicht merken können wirst? + Was hast du diese Lesenacht gelesen, und was war dein Lieblingszitat?
Ich klappe das Buch einfach zu und suche später nach der richtigen Stelle wieder. Ist mir schon öfter passiert. :D
Ich habe das Buch zwar nicht geschafft, wie erhofft, aber ich habe dennoch 199 Seiten gelesen. :) Ein Lieblingszitat hatte ich in dem Buch jetzt nicht, also habe ich mir einfach ein sehr unterhaltsames Zitat von Ines herausgesucht. Eines von was weiß ich von wie vielen Kommentaren. :D 
"Wo sind Dana? Und Marianne? Und Ellen? HÄH. NEIN
HÖRT AUF DAMIT, WAS SOLL DAS HEIßEN, WIE JETZT IHR LEST"
Bitteschön. :D 


Sooo!
Leider ist die Lesenacht damit auch beendet.

Leider ist es mir nicht mehr Möglich Kommentare auf Ines Blog zu schreiben (wieso auch immer. Das Universum will nicht, dass ich noch mehr Schwachsinn schreibe. :D) also bedanke ich mich eben hier für diese amüsante Lesenacht. :D
Außerdem wünsche ich euch allen eine gute, restliche Nacht. ;)

Schlaft gut!