Montag, 3. November 2014

Kleines und optimistisches Leseziel November!

Ich war mal wieder sehr optimistisch und habe mehr Bücher ausgesucht, als ich wohl schaffen werde. Diesen Monat nur 4 Stück, aber da ich einen haufen Klausuren schreibe, weiß ich nicht ob ich so oft zum lesen komme. Wenn doch werde ich mir einfach spontan ein Buch rausnehmen, aber das merkt ihr dann ja selbst. :)


Ich lese zur Zeit "Jamies Quest". Bin noch nicht allzu weit gekommen, aber zumindest das erste Kapitel habe ich gelesen. :) Daher kann ich noch nichts zu dem Buch sagen.

Ansonsten werde ich im laufe des Monats versuchen "Kissed", "Wer die Lilie träumt" und "Blutsschwestern" zu lesen.

Bei Kissed habe ich noch keine große Ahnung was mich erwartet, aber als ich es gezogen habe, wurde ich doch wieder neugierig. 
Wer die Lilie träumt, will ich ja schon lesen seit ich "Wen der Rabe ruft" beendet habe und ich freue mich auch sehr auf das Buch.
Außerdem bin ich wohl der einzige Mensch, der "Blutsschwestern" noch nicht gelesen hat und das werde ich bald ändern. :)

Ich bin zuversichtlich, setzte mich aber wegen der Klausuren auch nicht unter "Lesedruck". :)

Mittwoch geht meine erste Klausur los... :( 

Wünscht mir Glück! ;D
Gute Nacht. :)